„Gesicht an Gesicht - Rücken an Rücken“ heißt bei uns schlicht und einfach: Vorderflächen immer zueinander verpacken, damit beim Transport nichts beschädigt werden kann. Es geht also um den sorgsamen Umgang mit dem, was wir herstellen.

Das Gleiche könnte man aber auch über die Art sagen, wie wir alle miteinander arbeiten. Wir reden miteinander - ständig. Das ist gut, denn Missverständnisse kann es immer geben und nur wer auf kurzen Wegen und direkt miteinander kommuniziert, hat die Fähigkeit, möglichen Problemen zu begegnen. Rücken an Rücken.